-- WEBONDISK OK --
Neue Corona-Arbeitsschutzverordnung ab 1. Oktober

Am 9. September 2022 hat der Bundestag die neue Fassung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) beschlossen. Sie wird zum 1. Oktober in Kraft treten und bis einschließlich 7. April 2023 gelten. Die VO dient dem Ziel, das Risiko einer Infektion mit ... weiterlesen →

Längere Arbeitszeiten verschärfen Arbeitsmarktprobleme

Pauschale Verlängerungen von wöchentlichen oder von Lebensarbeitszeiten können Engpässe bei Fachkräften verschärfen und sind deshalb nicht geeignet, Arbeitsmarktprobleme durch den demografischen Wandel zu reduzieren und die Sozialkassen zu stabilisieren. Zu diesem Ergebnis kommt die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung in einer neuen Analyse ... weiterlesen →

VR- oder AR-Nutzung vor allem in der Weiterbildung

 Jedes fünfte Unternehmen (20 Prozent) nutzt zumindest einzelne Virtual-Reality-Anwendungen (VR), 16 Prozent setzen Augmented Reality (AR) ein. Das ist das Ergebnis einer Befragung von 604 Unternehmen ab 20 Beschäftigten in Deutschland im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Die Verbreitung könnte in ... weiterlesen →

Benchmarkdaten: Mitarbeiterzufriedenheit in Deutschland niedriger

Weniger als die Hälfte der Mitarbeiter:innen deutscher Unternehmen glaubt, dass sie ihr persönliches (49 Prozent) und karrieretechnisches (44 Prozent) Potenzial in ihrem Unternehmen ausschöpfen können. Nur 58 Prozent finden, dass sich das Unternehmen für ihr Wohlbefinden interessiert. In anderen Ländern ... weiterlesen →

Lieferkettengesetz: BAFA-Handreichung zur Risikoanalyse

Für die Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Handreichung zum Thema „Risikoanalyse“ vorgelegt. Diese unterstützt Unternehmen dabei, ihren gesetzlichen Sorgfaltspflichten nachzukommen. Die Handreichung fasst die wesentlichen Anforderungen des Gesetzes zusammen und zeigt praktische ... weiterlesen →

Erfolgreich nur mit resilienter Belegschaft

Wie Mitarbeitende können dabei unterstützt werden, Veränderungen zu bewältigen und so den Unternehmenserfolg zu steigern? Das untersucht die Management- und Technologieberatung BearingPoint in einer umfassenden Studie „Wie leistungsfähig sind Sie unter Druck?“, in der über 5.000 Projekte analysiert wurden. In ... weiterlesen →

Arbeitsschutz im Klimawandel

Die Verbreitung vektorübertragener Krankheiten kann durch den Klimawandel begünstigt werden. In einer Fachgesprächsreihe mit Expertinnen und Experten wurde das Thema Infektionsgefahren insbesondere vektorübertragener Krankheiten im Kontext Klimawandel und Arbeitsschutz diskutiert. Die Ergebnisse hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin nun ... weiterlesen →

Das Qualitätsmanagement im Digitalisierungsprozess

Interview mit Torsten Borgers, Senior Trainer Qualitätsmanagement der TÜV Rheinland Akademie Das Qualitätsmanagement treibt seine eigene Digitalisierung voran und fördert gleichzeitig die Digitalisierung des Gesamtunternehmens, indem es auf die strategischen Entscheidungen der Unternehmensleitungen einwirkt, sagt QM-Experte Torsten Borgers. Beratungskompetenz und ... weiterlesen →

Whistleblower-Gesetzentwurf beschlossen

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf beschlossen, der Whistleblower besser schützen soll. Der Entwurf dient der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019⁄1937 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Oktober 2019 zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden ... weiterlesen →

Unternehmen unterstützen Mitarbeiter in der Krise

Tankgutschein, Bonuszahlungen und mehr Homeoffice: Deutsche Unternehmen greifen ihrer Belegschaft in der Krise mit unterschiedlichen Mitteln unter die Arme. Das zeigt die Personalleiterbefragung, die Randstad gemeinsam mit dem ifo-Institut im 2. Quartal 2022 durchgeführt hat. 57 Prozent der Unternehmen haben ... weiterlesen →

Der Deutsche Industrie-4.0-Index legt zu

Immer mehr Unternehmen digitalisieren ihre Produkte und Dienstleistungen oder entwickeln komplette 4.0-Geschäftsmodelle. Zu diesem Ergebnis kommt der „Deutsche Industrie-4.0-Index 2022“ der Unternehmensberatung Staufen. Im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019 konnte der Index in der Kategorie Smart Business von 32 auf 44 ... weiterlesen →

10. Praxisforum Qualität

Um neue Entwicklungen und Technologien in der Auditierung geht es bei der 10. QM-Fachkonferenz des TÜV Rheinlands. Sie wird als Online-Tagung am 10.11.2022 stattfinden. Die Teilnehmer erfahren in Praxisvorträgen und Workshops, mit welchen technischen Möglichkeiten sie Ihre Audits effizienter gestalten ... weiterlesen →

Krisen bremsen digitalen Wandel aus

Der Weiterentwicklung der Digitalisierung droht ein Dämpfer. Für 94 Prozent der Unternehmen in Deutschland hat das Thema durch die Pandemie zwar an Bedeutung gewonnen, aber 95 Prozent erwarten, dass gestörte Lieferketten, Inflation (92 Prozent) und Unsicherheit in Bezug auf die ... weiterlesen →

Wertschöpfung im Metaverse

Am Metaverse führt wohl kein Weg vorbei. Das versucht McKinsey & Company im neuen Bericht „Value creation in the metaverse“ zu belegen. Die Studie postuliert, dass das Metaverse bis 2030 einen Wert von bis zu 5 Billionen US-Dollar erlangen könnte. ... weiterlesen →

Connected Work Innovation Hub

Wie werden wir in der Post-Corona-Zeit arbeiten? Auf Basis wissenschaftlicher Expertise und unternehmerischer Kompetenz haben die Forschenden des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO gemeinsam mit mehr als 230 Expertinnen und Experten aus über 20 Partnerunternehmen Ideen und Handlungsmodelle für ... weiterlesen →

Cybersicherheit & Rekrutierung

Die Einbeziehung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in neue Unternehmenstrends wie Cybersicherheit und E-Recruiting bringt erhebliche Vorteile für Unternehmen und Arbeitnehmer. Dafür plädiert die die European Agency for Safety and Health at Work (EU-OSHA) in zwei Diskussionspapieren. Die globalen Cybersicherheitskosten werden ... weiterlesen →

Digitaler Zwilling wichtig für nachhaltigere Produktion

Laut der Studie „Digital Twins: Adding Intelligence to the Real World“ des Capgemini Research Institute setzen bereits 60 Prozent der Unternehmen in den wichtigsten Branchen digitale Zwillinge ein. Sie dienen als Katalysatoren, um sich nicht nur operativ zu verbessern, sondern ... weiterlesen →

Risiken managen und Chancen nutzen

Sorgfalt, gute Planung, Fachwissen und kommunikative Fähigkeiten müssen zusammenwirken Kein Handeln ist ohne Risiko, aber ohne Chancen ist kein Fortschritt möglich, wobei das Ergreifen einer Chance mit Risiken verbunden sein kann. Dem Risiko aus dem Wege zu gehen ist daher ... weiterlesen →

EMPOWER HEALTH Conference Day – Menschen stärken, Gesundheit fördern.

Im Rahmen der virtuellen LIVE Veranstaltung EMPOWER HEALTH biete Ihnen die Akademie von TÜV Rheinland eine Plattform, um sich intensiv mit Vordenkern und Experten zum Wandel der Arbeitswelt und damit verbundenen Herausforderungen auszutauschen. Seien Sie am 1. Juni um 16.00 ... weiterlesen →

Telekom-Digitalisierungsindex Mittelstand 2021/2022

Das zweite Jahr der Pandemie hat die Digitalisierung des deutschen Mittelstandes nicht ausgebremst. Nach der repräsentativen Telekom-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2021/2022“: stiegt der Digitalisierungsgrad der befragten mittelständischen Unternehmen 2021 auf einen Schnitt von 59 von 100 Punkten. Der Mittelstand investierte vor ... weiterlesen →

Fachkräftemangel spitzt sich zu

In den nächsten zehn Jahren werden 7,3 Mio. Menschen in Deutschland mit Renteneintritt aus dem Arbeitsleben ausscheiden. Mehr als 2 Mio. von ihnen verlassen Berufe, in denen bereits jetzt Fachkräfte fehlen. Dies belegt die aktuelle repräsentative Studie des Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung ... weiterlesen →

Corona bremst Generationswechsel in Firmen

Familienunternehmer zögern wegen der durch die COVID-19-Pandemie entstandenen wirtschaftlichen Unsicherheiten, die Verantwortung für ihr Unternehmen an eine jüngere Generation abzugeben. Das zeigt eine neue PwC-Befragung von über 1.000 Personen in 68 Ländern, die gegenwärtig auf eine Übergabe warten. Nur 28 ... weiterlesen →

Corona macht Mittelstand wieder zu schaffen

Im Mittelstand werden die Auswirkungen der Omikron-Welle sichtbar: Die Corona-Betroffenheit der KMU nimmt wieder zu, wie eine aktuelle repräsentative Analyse von KfW zeigt. 54 Prozent aller Mittelständler sind im März 2022 von den Auswirkungen der Pandemie bzw. den daran gekoppelten ... weiterlesen →

Datenschutz, aber sicher!

TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz: 27.-28.10.2022, Hamburg Datenschutz ist wichtig um jeden einzelnen von uns im Hinblick auf den Umgang mit den ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu schützen! Egal ob als Privatperson, als Mitarbeiter, als Kunde usw. Aus Unternehmensperspektive sichert gelebter Datenschutz ... weiterlesen →

Data-driven-Deutschland ist Zukunftsmusik

Daten in Wachstum und Mehrwerte verwandeln: Daran beißen sich Unternehmen und Verwaltungen in Deutschland noch die Zähne aus. Das besagen Ergebnisse des Managementkompass-Survey „Daten nutzen“ von Sopra Steria in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut. 73 Prozent der befragten Entscheiderinnen und Entscheider ... weiterlesen →

Grüner Wandel nur mit Digitalisierung möglich

Beim ökologischen Wandel der Gesellschaft spielt die Digitalisierung eine entscheidende Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Digitalisierung & Nachhaltigkeit“ von IW Consult im Auftrag des Vodafone Instituts. Demnach fungiert die Digitalisierung als Ermöglicher für Ressourcen- und Energieeffizienz in einem ... weiterlesen →

Homeoffice belastet die Psyche

Lange Phasen des Homeoffice belasten die Psyche von Arbeitnehmer:innen. Das hat eine aktuelle Umfrage des TÜV-Verbands ergeben. Welche Maßnahmen Beschäftigte und Arbeitgeber dagegen ergreifen können, erklärt der TÜV-Verband. Entscheidend sei eine gesundheitsfördernde Unternehmenskultur. Lange Arbeitsphasen im Homeoffice führen bei vielen ... weiterlesen →

Silent Resignation: die Wechselwelle kommt

Rund 15 Millionen Arbeitnehmer*innen in Deutschland denken mehrmals pro Woche an einen Jobwechsel, etwa jeder Zehnte täglich. Nur für wenige ist ein Jobwechsel derzeit gar kein Thema. Das Research-Team der Jobplattform StepStone hat rund 18.000 Arbeitnehmer*innen zu Wechselbereitschaft sowie Erwartungen ... weiterlesen →

TÜV-Verband: Vorgaben für Produktnachhaltigkeit notwendig

Die Einführung verbindlicher Nachhaltigkeitskriterien bei der Entwicklung neuer Produkte in der EU hat der TÜV-Verband gefordert. So könnten Anforderungen hinsichtlich Langlebigkeit, Reparaturfähigkeit, Recyclingfähigkeit sowie einer umweltfreundlichen Entsorgung bereits beim Produktdesign berücksichtigt werden. Die Einhaltung dieser Vorgaben sollte unabhängig geprüft und ... weiterlesen →

Gefährdungsbeurteilung vor Ort zählt

Die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung verlagert die Verantwortung zurück in die Betriebe. Maskenpflicht, 3-G-Regel und Homeoffice-Pflicht sind entfallen. Ab sofort dürfen Arbeitgeber selbst  entscheiden, was für den Infektionsschutz nötig ist – allerdings unter Mitwirkung der Betriebs- oder Personalräte. In einer Gefährdungsbeurteilung müssen ... weiterlesen →

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError