-- WEBONDISK OK --

02220 Fachkraft für Arbeitssicherheit

Effektiver Arbeitsschutz setzt die Zusammenarbeit aller voraus, die im Betrieb Aufgaben im Arbeitsschutz wahrnehmen. Dabei ist es unerlässlich, dass jeder Akteur die mit seiner spezifischen Funktion verbundenen Rechte und Pflichten sowie seine rechtliche Stellung im betrieblichen System kennt. Nur so kann er seine Aufgaben verantwortungsvoll erfüllen und im Zusammenwirken mit den anderen im Arbeitsschutz tätigen Personen einem ganzheitlichen Arbeitsschutzverständnis entsprechen.

In diesem Beitrag steht die Fachkraft für Arbeitssicherheit im Mittelpunkt. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten stecken zugleich den rechtlichen Rahmen ab, in dem sie sich bei ihrer Tätigkeit bewegt. Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen ihrer Tätigkeit werden ebenso aufgezeigt wie die rechtlichen Konsequenzen, die ihr Handeln, aber auch ihr Unterlassen haben kann.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Arbeitsschutz besser managen. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError